Von ‚Coffee to Go‘ zu ‚Coffee from Home‘

coffee brewing
Wer kennt es nicht? Das Augen isst immer mit. In unserem Fall heißt es dann eher „das Auge trinkt mit“ und ich kann es nur bestätigen. Den ‚Coffee to Go‘ kaufe ich mir lieber in einem Café welches ich optisch ansprechend finde und wo mir der Kaffeebecher liebäugelt. Oder aber weil mir der Besitzer sympatisch ist. Es geht also nicht immer nur um den Geschmack des Kaffees sondern auch um die Umstände drum herum. Besonders in den letzten 2-3 Jahren ist die Optik, also das Design, durch Soziale Netzwerke stark gepushed worden. Überall werden wunderschöne Fotos geschossen und als Accessoire dient gerne der hübsche ‚Coffee to Go‘ von Starbucks oder anderen bekannten Cafés der Stadt.
Aber nun zum eigentlichen Thema. Seit dem strukturellen Wandel vom Büro ins Homeoffice durch Covid-19, hat man kaum noch die Möglichkeit den morgendlichen ‚Coffee to Go‘ im Lieblingscafé zu kaufen. Irgendwas fehlt. Ich denke viele kennen es. Daher haben wir uns ein paar Augenweiden aus dem Kaffee Dschungel herausgepickt, die uns besonders zusagen. Ein tolles morgendliches Foto oder ein Boomerang an der Kaffeemaschine ist hiermit save.

1. COFFEE858

Die White* und Black Edition* von Coffee858 sind ein Geschenk für Designliebhaber. Mit einer schokoladigen Geschmacksrichtung erobern die Kaffeebohnen schnell jedes süße Herz. Auch auf Fotos macht sich der Kaffeehingucker mehr als prächtig.

2. HELLER

Heller Bohnenkaffee

Die schwarze Edition von Heller* kommt mit Bio Bohnen aus Uganda. Auch diese Kaffeeverpackung ist ein elegantes Accessoire neben jeder Kaffeemaschine. 100% Arabica mit füllig, weichem Geschmack und süßlichem Charakter.

3. GUGGENHEIMER

Das Guggenheimer Probierduo* verspricht gleich Zweierlei. Supreme Medium Röstung verfeinert mit Schokoladen-, Caramel-, und Nussnote sowie Gourmet Arabica Medium Röstung mit leicht fruchtiger und floraler Note. Beide Sorten jedoch extra langsam geröstet.

4. BLACK LABEL

Der Black Label Malabar Arabica* gilt als der säureärmste und verträglichste Arabica Kaffee der Welt. Der Kaffee bestzt eine satte Crema, eine sirupartige Süße, dunkle Schokolade sowie feine Nuancen von Sandholz und Nougat.

5. Homeoffice Wohlfühl Must-Haves

Okay, neben dem gut aussehenden Kaffee, gehört auch eine tolle Tasse oder ein Glas sowie leckere schokolierte Espressobohnen*, Cantuccinis*, Amarettinis oder Pistazie Mandelgebäck* dazu.

* Affiliate Links